400Hz und 28Vdc-Stecker

Neu im Portfolio: 400Hz/ 28Vdc-Stecker für Bodenstromgeräte.
Der bekannte Hersteller LPA hat mit der neuen P-Steckerserie eine interessante Alternative vorgestellt:

  • Völlig wasserdichte Stecker (IP66/IP67 zertifiziert)
  • Ohne Einsatz von Hartzen, dadurch schnelle Montage und geringeres Gewicht für den Nutzer.
  • Neue Materialien sind hoch verschleißfest und robust
  • Komponenten sind bei Verschleiß einzeln tauschbar, dadurch schnelle und kostengünstige Reparatur möglich.

LPA bietet Ihnen folgende Varianten an Steckern an:

  • Typ P400
    Einfacher, preisgünstiger 400Hz-Stecker
  • Typ PD400
    400Hz-Stecker mit wechselbaren Pins und Vorderteil. Auf Wunsch mit 90%-Steckkonakt lieferbar.
  • Typ PDS400
    400Hz-Stecker mit wechselbaren Pins und Vorderteil sowie LED und Schalter integriert. Auf Wunsch mit 90%-Steckkontakt lieferbar.
  • Typ M3
    28Vdc Stecker, einfach und preisgünstig. Nicht wasserdicht.

Der P400-Stecker wird mit festen elektrischen Kontakten geliefert und bietet so eine kostengünstige Lösung. Dieser Stecker wird an mobilen Bodenstromgeräten (GPUs) eingesetzt.

Er ist für eine Vielzahl von zusammengesetzten und einadrigen 400Hz-Kabel geeignet.

Die Steckkontakte sowie der Vorderteil des Steckers können bei diesem Modell nicht getauscht werden.

TECHNISCHE DATEN

Nachstehend finden Sie detaillierte technische Daten und Abmessungen zum LPA-Stecker P400.

Klick auf die Bilder vergrößert.

Der PD400-Stecker wird mit einem abnehmbaren Frontstück und Ersatz-Frontkontakten geliefert. Dieser Stecker wird an mobilen Bodenstromgeräten (GPUs) eingesetzt.

Er ist für eine Vielzahl von zusammengesetzten und einadrigen 400Hz-Kabel geeignet.

Die abnehmbaren Leistungs-/Steuerkontakte und Kontaktisolator (Nase) sind leicht zu warten und auszutauschen.

Optional kann dieser Stecker mit einem 90%-Steckkontakt ausgestattet werden.

TECHNISCHE DATEN

Nachstehend finden Sie detaillierte technische Daten und Abmessungen zum LPA-Stecker PD400.

Klick auf die Bilder vergrößert.

Der PDS400-Stecker ist nach Kundenwunsch konfigurierbar. Frontstück- und kontakte können getauscht werden. Dieser Stecker wird überwiegend an Festanlagen (GPUs) eingesetzt.

Konfigurierbare Schalter und LEDs zur Steuerung und Anzeige der Steckerverwendung.

Er ist für eine Vielzahl von zusammengesetzten und einadrigen 400Hz-Kabel geeignet.

Die abnehmbaren Leistungs-/Steuerkontakte und Kontaktisolator (Nase) sind leicht zu warten und auszutauschen. Ebenso die Taster und LEDs.

Der (austauschbare) Mikroschalter innerhalb des „F“-Kontakts liefert ein Signal, sobald der Stecker zu 90 % in die passende Buchse eingeführt wurde (optionales Feature).

Optionale Temperatursensoren, die an den Kontakten A, B und C angebracht sind, können eine Überhitzung verhindern, wenn sie korrekt mit der Stromversorgung verbunden sind.

1
2
3
400Hz
1

Wasserdicht IP66 ohne Harz – weniger Gewicht, schnellerer Austausch

2

Frontteil und Steckkontakte einzeln tauschbar für günstige Reparatur

3

Neues Thermoplast-Material – hochverschleißfest

TECHNISCHE DATEN

Nachstehend finden Sie detaillierte technische Daten und Abmessungen zum LPA-Stecker PDS400.

Klick auf die Bilder vergrößert.

Der LPA 28Vdc Typ M3 wird mit festen elektrischen Kontakten und geteiltem Steuerkontakt geliefert.  Dieser Stecker wird überwiegend an mobilen Bodenstromgeräten (GPUs) eingesetzt.

Er ist für eine Vielzahl von zusammengesetzten 3- oder 5-adrigen Kabeltypen geeignet.

Weitere Eigenschaften:

  • Quadratischer Spund mit abnehmbarem Stopfen zur Aufnahme des Steuerkabels
  • Hintere Baugruppen komplett mit Schraubclips, Klemmplatten, Muttern und Schrauben
  • Frontbaugruppen komplett mit Strom- und Steuerstiften oder -röhren

TECHNISCHE DATEN

Nachstehend finden Sie detaillierte technische Daten und Abmessungen zum LPA-Stecker 28Vdc – Typ M3.

Klick auf die Bilder vergrößert.

Senden Sie uns Ihre Anfrage: Nennen Sie bitte den genauen Durchmesser und Anzahl der Anschlusskabel, bei Anfragen zum PDS400 die gewünschte LED-Farben und Schalter.

Hier können Sie alle Informationen im Produktblatt nachlesen: