Gut gesichert – Kabel-Zugentlastung von WEYER

Wofür wird eine Zugentlastung benötigt?

GPU-Stecker werden in die Flugzeug-Buchse gesteckt – häufig hängen sie dort in senkrechter Position. Das erhebliche Kabelgewicht kann dazu führen, dass der Flugzeugstecker aus dem Flugzeug gezogen wird.

Zur Sicherung des Steckers wird ein Entlastungshaken angebracht, der den Stecker vom Gewicht des Kabels entlastet.

Zwei unterschiedliche Krallen werden hierzu benötigt:

  1. Beschichteter Stahl-Haken
    Dieser wird in eine Öse eingehängt, die sich bei der Flugzeugstecker-Aufnahme befindet.
  1. Kunststoff-Kralle
    Diese wird speziell, z.B. bei der B737/ B757 benötigt und unterhalb vom Stecker angebracht.
    Der Kunststoff verhindert Schäden am Flugzeug.
1
2
3
4
Kabelentlastung
1

Kunststoffkralle für B737/ B757

2

Beschichteter Stahl-Haken

3

Edelstahl-Schnalle

4

Flammhemmendes Gurtband

TECHNISCHE DATEN

  • Beschichteter Stahlhaken, Länge 140mm
  • Kunststoffhaken, Länge 100mm, Breite 80mm

Zusätzlich ist die WEYER-Zugentlastung mit einer Edelstahl-Schnalle ausgerüstet. So ist die Schnalle vor Korrosion durch Chemikalien, wie Enteisungsmittel, geschützt.

Das verwendete Gurtband besteht aus einem flammhemmenden Material.

Bestellen Sie Ihre Zugentlastung direkt online in unserem Web-Shop.

Hier können Sie alle Informationen im Produktblatt nachlesen: